Verwaltungsrat bestätigt Abschaffung des Zusatzbeitrages

 Die Abschaffung des Zusatzbeitrages bei der KKH-Allianz ist jetzt auch vom Verwaltungsrat bestätigt worden. Das höchste Selbstverwaltungsgremium hat in seiner Sitzung grünes Licht für diese Entscheidung gegeben.

Die Mitglieder stimmten dem Vorschlag des Vorstandes zu, den Zusatzbeitrag von acht Euro monatlich zum 1. März 2012 zu streichen. Grundlage für diesen Beschluss ist die positive Finanzlage der Kasse mit einem erwarteten Haushaltsüberschuss von 140 Millionen Euro in diesem Jahr. Gleichzeitig rechnet die Krankenkasse auch für 2012 mit einem deutlichen zweistelligen Millionenplus.


Ähnliche Themen

  • KKH-Allianz wird Zusatzbeitrag zum 1. März 2012 abschaffen
    Die KKH-Allianz wird den zum März 2010 eingeführten Zusatzbeitrag von 8 Euro monatlich genau nach zwei Jahren, also zum 01. März 2012, wieder abschaffen. Der Vorstand der Kasse wird dem zuständigen Ausschuss des Verwaltungsrates am 29.November...
  • KKH-Allianz will Zusatzbeitrag von acht Euro abschaffen
    Die KKH-Allianz hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres einen Finanzüberschuss von 116 Millionen Euro erzielt, berichtet das Handelsblatt und zitiert Vorstandschef Ingo Kailuweit mit den Worten: „Damit ist die Wahrscheinlichkeit weiter...
  • KKH-Allianz bis 2014 ohne Zusatzbeitrag
    Die KKH-Allianz hat im vergangenen Jahr einen Überschuss von 140 Millionen Euro erwirtschaftet. Auch für das laufende Jahr zeichnet sich ein deutliches Plus von geschätzten 60 bis 70 Millionen Euro ab. „Angesichts dieser erfreulichen Zahlen werden...
  • Bürokratie-Wächter rügen Praxisgebühr
    Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) bekommt bei seinem Vorstoß für eine Abschaffung der Praxisgebühr Argumentationshilfe. Nach Schätzungen des Nationalen Normenkontrollrates, der die Bundesregierung beim Bürokratieabbau kontrolliert un...
  • Praxisgebühr: Schlagzeilen im Sommer oder echter Fortschritt?
    Die Praxisgebühr schafft es immer mal wieder in die Schlagzeilen. Zuletzt votierten elf von 16 Bundesländern für die Abschaffung der Zahlung. Zur Erinnerung: Sie war ja mal ins Leben gerufen worden, um mit einer sogenannten „Steuerungsfunktion...
  • Presseschau: Abschaffung der Praxisgebühr
    Es könnte eine Art Sommerloch-Thema werden - die Abschaffung der Praxisgebühr. In regelmä0igen Abständen taucht immer mal wieder ein Interview auf, in dem sich ein namhafter Gesundheitspolitiker für ein Ende der umstrittenen Gebühr ausspricht. Es ...
  • KKH-Allianz: Medikamente gefährden GKV
    Die KKH-Allianz fordert von der neuen Bundesregierung zügige Maßnahmen zur Kostendämpfung im Arzneimittelbereich. Seit Jahresbeginn seien die Ausgaben für Arzneimittel bei der Kasse um 6,5 Prozent je Versichertem gestiegen. Für das Gesamtjahr prog...
  • KKH-Allianz: Erste bundesweite Kasse erstattet Praxisgebühr
    Gesundheitsbewusste Versicherte erhalten Bonus von 40 Euro Die Versicherten der KKH-Allianz können sich zukünftig die Praxisgebühr von ihrer Krankenkasse erstatten lassen. „Die Praxisgebühr belastet einseitig kranke Versicherte und hat kein...
  • Keine Fusionsverhandlungen von KKH-Allianz und TK
    Die Meldung schaffte es sogar bis in die Tagesschau am Freitagmorgen, das Dementi folgte aber sofort auf dem Fuße: Die KKH-Allianz hat einen Bericht der Leipziger Volkszeitung über angebliche Fusionspläne zwischen KKH-Allianz und TK zurück gewies...
  • KKH-Allianz: Weniger Kostendruck bei Arzneimitteln
    Das von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler initiierte neue Arzneimittelgesetz entfaltet seine Wirkung. Nach Auswertungen der KKH-Allianz Arzneimitteldaten ist das erste Quartal 2011 positiv für die Krankenkasse verlaufen. Obwohl von Januar b...
  • KKH-Allianz befürchtet Preisanstieg bei Arzneimitteln
    Die KKH-Allianz befürchtet bei Arzneimitteln eine Trendwende zulasten der Versichertengemeinschaft. Nachdem die Krankenkasse im vergangenen Jahr erstmals seit geraumer Zeit weniger Geld für Medikamente ausgegeben hatte, ziehen die Preise offenbar ...
  • App hilft in der Schwangerschaft
    Schwanger zu sein, heißt vor allem Vorfreude aufs Baby, aber auch jede Menge Dinge zu bedenken und zu erledigen. Die kostenlose Mutterpass-App der KKH-Allianz begleitet werdende Mütter durch die spannende Zeit der Schwangerschaft. So wird nach...
  • Antrag jetzt einreichen: Kasse fördert Gesundheitsprojekte
    Selbsthilfeorganisationen, die für das Jahr 2012 ein gesundheitsbezogenes Projekt planen und dafür finanzielle Unterstützung benötigen, sollten sich jetzt um die Beantragung von Fördergeldern kümmern. "Bis 31. Dezember 2011 ist der Förderantrag vo...
  • KKH-Allianz: Pflegethema muss angepackt werden
    Die KKH-Allianz sieht angesichts der demografischen Entwicklung im Bereich der Pflege dringenden Handlungsbedarf. Vorstandschef Ingo Kailuweit: „Die Pflegedialoge sind ein Schritt in die richtige Richtung. Es ist ein gutes Signal, dass der Bundesg...
  • Abzocker schädigen die Kassen um Milliarden
    Überhöhte Klinikabrechnungen, so Birgit Fischer, die Vorstandsvorsitzende der Barmer-GEK, schädigen ihre Kasse um rund eine Milliarde Euro. Nach Schätzungen der KKH-Allianz liegt der Gesamtschaden der Krankenkassen durch kriminelles Verhalten noch...

Tags: , ,

Comments are closed.

Roboter für die Pflege

Arzneimittel aus dem Garten

Vitafil auf Facebook

Gesunde Ernährung

Video: Mehr Lebensqualität

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Video: Ultraschall per Smartphone

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.