Olympiasieger Dieter Baumann macht Schüler fit

 An diesen Schultag werden sich die Viertklässler der Schule am Bramfelder Dorfplatz 5 in Hamburg gern erinnern. Dieter Baumann, mehrfacher Deutscher Meister, Europameister und Olympiasieger über 5.000 Meter, war zu Gast und bescherte ihnen ganz besondere Schulstunden. Grund dafür: Die Schüler bereiten sich derzeit auf den KKH-Allianz-Lauf vor, der am 17. April am Alstervorland stattfindet. Da kamen ihnen die Fitness-Stunden mit dem Laufass gerade recht.

Im Handumdrehen hatte Dieter Baumann seine Begeisterung für Bewegung und Sport auf die Viertklässler übertragen. „Wisst Ihr, was das Tolle am Laufsport ist?“, fragte er die Schüler. „Ihr könnt überall laufen, morgens, mittags und abends, im Sommer wie im Winter, bei Sonnenschein und bei Regen. Ihr könnt mit Freunden laufen, mit Euren Eltern oder euren Geschwistern. Ihr braucht nur ein paar gute Laufschuhe.“

Los ging es auf spielerische Weise mit Aufwärm- und Koordinationstraining. Dann machte sich die bunte Traube fröhlicher Kinder im Laufschritt auf zum nahe gelegenen Bramfelder See. Unterwegs gab es Tipps vom Profi: „Wenn ihr beim Laufen aus der Puste kommt, dann seid ihr zu schnell auf den Beinen. Ihr müsst immer so laufen, dass ihr euch noch mit euren Klassenkameraden unterhalten könnt. Dafür gibt es die schöne Faustregel ‚Laufen ohne zu schnaufen’. Und wer nicht mehr kann, legt einfach eine Gehpause ein.“

Manchem Kind fiel es schwer, aus dem gemeinsamen Lauf keinen Wettlauf zu machen. Doch genau das ist auch das Ziel des KKH-Allianz-Laufs für Jung und Alt. Dabei geht es nicht um Bestzeiten, sondern um die Freude an der Bewegung mit dem Ziel, Gutes für Körper, Geist und Seele zu tun. Die Kinder der Schule am Bramfelder Dorfplatz wollen in den nächsten Tagen noch eifrig trainieren. Denn am 17. April gehen sie beim KKH-Allianz-Lauf gemeinsam an den Start. Auf eines freuen sie sich dabei schon jetzt: Dieter Baumann wiederzusehen. Der sportliche Schirmherr des KKH-Allianz-Laufs wird bei den Läufen mit an den Start gehen.

Wenn auch Sie dabei sein wollen: Anmeldung für das Laufevent in Hamburg ist möglich unter www.kkh-allianz.de/lauf oder telefonisch unter der Lauf-Hotline 0 18 03.52 83 36 (9 Cent/Minute aus dem Festnetz, max. 42 Cent/Minute aus Mobilfunknetzen).


Ähnliche Themen

  • KKH-Allianz-Lauf 2011 – Finale in Hannover mit Dieter Baumann
    Laufen als gesundheitsförderndes Hobby entdecken: Dazu bot der KKH-Allianz-Lauf in den vergangenen Wochen wieder eine gute Gelegenheit. In zwölf Städten war die beliebte Laufveranstaltung zu Gast. Das große Finale fand am vergangenen Sonnabend in ...
  • Video: KKH-Allianz-Lauf in Berlin
    Die Laufsaison ist gestartet - für die KKH-Allianz mit einem Auftakt nach Maß: Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Läufer in Berlin auf die Strecke. Das Besondere: Jeder kann mitmachen, ganz nach seiner Kondition. Immer mit dabei - Lauflegende...
  • Frühlingszeit = Leidenszeit für Pollen-Allergiker
    Während viele das Frühjahr mit allen Sinnen genießen, quälen Pollenallergiker in diesen Wochen Augentränen, Hustenanfälle, Niesattacken oder Atemnot. Ausgelöst werden sie durch kleinste, für das Auge kaum wahrnehmbare Blütenstaubpartikel, die ...
  • Allergiker – von heute auf morgen
    Der Frühling ist da. Blühende Bäume, singende Vögel, strahlende Sonne – wer dabei nur an juckende Augen, laufende Nasen und Niesreiz denkt, ist wahrscheinlich Pollenallergiker. Wie sich das anfühlt, berichtet vitafil.de-Mitarbeiter Nico Tech. Er i...
  • KKH-Allianz übergibt 105.000 Euro an “Ein Herz für Kinder”
    Seit acht Jahren ruft die KKH-Allianz in jedem Frühjahr Alt und Jung, Groß und Klein dazu auf, die Laufschuhe zu schnüren und gemeinsam Gutes für die Gesundheit zu tun. „Inzwischen hat sich unsere bundesweite Präventionskampagne zu einem echten Hi...
  • Video: KKH-Allianz-Lauf 2010
    Auch in diesem Jahr startet die KKH-Allianz wieder bundesweit ihre Läufe für alle Altersklassen. Das Besondere: Jeder kann mitmachen, ganz nach seiner Kondition. Wir blicken nach vorn - und auf die schönsten Bilder von 2009 zurück. httpv://www....
  • Volkskrankheit Rückenschmerzen – Tipps rund um den Rücken
    Verspannung im Nacken, Ziehen in der Schulter oder Stechen im Kreuz: Kaum ein Leiden hat in den vergangenen Jahren so zugenommen wie Rückenschmerzen. In Deutschland leiden pro Jahr 4,3 Millionen Menschen unter Rücken- und Gelenkerkrankungen. Darau...
  • Spargel – köstlich und entschlackend
    von Prof. Hademar Bankhofer Spargel ist nicht nur eine wunderbare Gaumenfreude, sondern auch überaus gesund. Seine Vorzüge auf einen Blick: Er ist kalorienarm, enthält zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente, Proteine, leicht verdauliche Pf...
  • Wer sich bewegt, lebt länger
    Eine halbe Stunde Sport pro Tag reicht aus, um das biologische Alter eines Menschen bereits nach sechs Monaten Training um mehrere Jahre zu senken. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf die Rebirth-active-Studie der Medizin...
  • berlin 2009-Roadshow macht Lust auf Rekorde
    Vom 15. bis zum 23. August 2009 findet in Berlin die IAAF Leichtathletik-WM statt. Um zu unterstreichen, „dass die Weltmeisterschaft nicht nur ein lokales Ereignis für Berlin ist, sondern die Bundesrepublik Deutschland als Gastgeber insgesamt wahr...
  • KKH-Allianz-Läufe starten wieder im Frühjahr
    Noch sind die Temperaturen nicht so einladend, die Jogger sind entweder noch dick eingepackt oder trainieren auf dem Laufband. Spätestens aber mit den milderen Frühlingslüftchen dürfte sich das ändern - und viele ziehen wieder die Laufschuhe an. U...
  • Hausputz von innen mit Kombucha
    von Prof. Hademar Bankhofer Kombucha ist ein perfektes Putzmittel fürs Großreinemachen in unserem Organismus. Kombucha ist der Name einer Flechte, die das geheimnisvolle Getränk aus Schwarztee und Zucker vergärt. Das Wissen um die Heilkraft die...
  • Frühlingsgefühle: Flirten Sie sich gesund!
    von Prof. Hademar Bankhofer  Wenn das nicht ein Grund mehr für einen schönen Flirt ist: Es ist erwiesen, dass Flirten glücklich macht, es verschönt den Tag, hebt die Laune und die Arbeitsfreude – kurz: Wer flirtet, fühlt sich gut. Wer flirtet, ...
  • Laufschuhe – die zehn wichtigsten Fragen
    Gute Laufschuhe sind das wichtigste, wenn man im Frühling das Joggen wieder anfangen will. Aber viele fragen sich: muss an sich seine Laufschuhe wirklich im Jogginggeschäft kaufen? Braucht man Laufsocken? Kann man nicht auch in anderen Schuhen lau...
  • KKH-Allianz-Lauf 2012: Mehr Teilnehmer und mehr Spenden
    Schon vor dem Finale in Hannover am kommenden Sonnabend steht fest: Der KKH-Allianz-Lauf hat in diesem Jahr einen neuen Rekord in den bislang elf Veranstaltungsstädten erzielt. „Überall mehr Teilnehmer, mehr Zuschauer und höhere Spendeneinnahm...

Tags: , , , ,

Comments are closed.

Roboter für die Pflege

Arzneimittel aus dem Garten

Vitafil auf Facebook

Gesunde Ernährung

Video: Mehr Lebensqualität

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Video: Ultraschall per Smartphone

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.